Suchfeld
Kontakt

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr.: 7:00 - 17:00 Uhr
Professionelle Beratung:
Tel. 02932/9771-23
E-Mail:
info@kugellager-profis.de
Kugellager vor Ort kaufen:
in 59757 Arnsberg
Optional:
Express-Versand / Schnell-Versand innerhalb von 24h

Abziehhülsen

  • Abziehhülsen
    Abziehhülsen

Abziehhülsen eignen sich, wenn Lager mit kegeliger Bohrung auf zylindrischen Wellen befestigt werden sollen. Die kegelige Hülse wird so weit in die Lagerbohrung gepresst, bis die notwendige Radialluft-Verminderung erreicht ist. Das Lager stützt sich dabei zum Beispiel gegen eine Wellenschulter ab. Sicherungselemente gehören nicht zum Lieferumfang. Die Zugfestigkeit des Werkstoffs beträgt mindestens 430 N/mm2. Die Mantelfläche der geschlitzten Stahlhülsen hat einen Kegel von 1:12, bei den Baureihen AH240 und AH241 ist der Kegel 1:30. Abziehhülsen eignen sich für die Befestigung von Lagern mit kegeliger Bohrung auf abgesetzten Wellen mit zylindrischem Sitz. Die Abziehhülse wird in die Lagerbohrung eingepresst, wobei das Lager gegen eine feste Anlage, wie z.B. eine Wellenschulter, anliegt, und mit einer Wellenmutter oder einer Endscheibe auf der Welle gesichert. Zum Einpressen der Abziehhülse in die Lagerbohrung sind, bedingt durch die Reibung in den Passflächen zwischen Lager, Hülse und Welle, vor allem bei größeren Lagern, hohe Montagekräfte erforderlich. Der Ein- und Ausbau von Lagern auf Abziehhülsen kann durch die Verwendung von Hydraulikmuttern wesentlich erleichtert werden. Abziehhülsen eignen sich für die Befestigung von Lagern mit kegeliger Bohrung auf abgesetzten Wellen mit zylindrischem Sitz. Lager auf Abziehhülsen müssen gegen eine feste Anlage, z. B. Wellenabsatz, eingebaut werden. Die Abziehhülse ist nach dem Einpressen in die Lagerbohrung mit einer Endscheibe auf der Welle zu sichern. Bedingt durch hohe Montagekräfte bei größeren Lagern, kann der Ein- und Ausbau dieser Lager durch die Verwendung von Hydraulikmuttern wesentlich erleichtert werden. Das Maß für den Bohrungsdurchmesser liegt im Toleranzfeld JS9 und für die Breite im Toleranzfeld h13.