Suchfeld
Kontakt

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr.: 7:00 - 17:00 Uhr
Professionelle Beratung:
Tel. 02932/9771-23
E-Mail:
info@kugellager-profis.de
Kugellager vor Ort kaufen:
in 59757 Arnsberg
Optional:
Express-Versand / Schnell-Versand innerhalb von 24h

SLF

Die Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH ist ein Produzent von Wälzlagern mit Hauptsitz in Fraureuth, Sachsen. Sie sind ein nationaler und internationaler Hersteller sowie Händler von verschiedensten Kugellagern. Die Anfänge findet SLF bereits in den 1943er Jahren, wo sie damals noch Thüringer Pressholz- Gesellschaft m.b.H. hießen. Nach einer kurzen Stilllegung zum Kriegsende wurde die Produktion Ende der 1945er wieder angekurbelt. Ab dem Zeitpunkt begann man mit der Produktion für die DKF, also Deutsche Kugellagerfabrik. 1949 begann man mit der Fertigung von Wälzlagern und Schleifspindeln.

1950 wurde die TPG zum VEB (Volkseigenen Betrieb) Fraureuther Wälzlagerfabrik umbenannt und anschließend der (VVEB) Vereinigung der Volkseigenen Betriebe Werkzeugmaschinen und Werkzeuge zugeteilt. Da das wirtschaftlich-technische Niveau für damalige Verhältnisse so hoch war, entschied man sich die Leitfunktion für alle Wälzlagerhersteller in der DDR zu übernehmen. 1952 waren bereits 1.827 Beschäftigte registriert. Ebenfalls in diesem Jahr erweiterte man das Sortiment um Superpräzisionslager. Ab 1954 trugen alle Produkte das Markenzeichen „Femina“.

In den 1960er Jahren begann man dann mit Großserienproduktionen und verkaufte so Kugellager in ca. 17 Länder. 1989 wurde das Unternehmen der DDR zur DKFL GmbH mit Hauptniederlassung in Leipzig umfirmiert. Von 1991 bis 1993 gehörte die DKFL als Tochterunternehmen zur FAG Kugelfischer. Nachdem 1993 die Firma Insolvenz anmelden musste, kam es zur Gründung der Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH. Heutzutage werden rund 40 Länder mit den Produkten des Labels „SLF“ beliefert. Mit nur 29 Mitarbeitern schaffte es das Unternehmen sich am Markt durchzukämpfen und generiert zum heutigen Zeitpunkt einen Umsatz von ca. 36 Millionen €.

Das Produktspektrum geht von Kugellager bis Werkzeugspindel für Fräs- oder Schleifmaschinen. Für Ihre nachhaltige Aufbauleistungen hat die SLF GmbH schon zahlreiche male den Großen Preis des Mittelstandes gewonnen. Heute arbeiten nur noch ungefähr 311 Mitarbeiter in Fraureuth.