Suchfeld
Kontakt

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr.: 7:00 - 17:00 Uhr
Professionelle Beratung:
Tel. 02932/9771-23
E-Mail:
info@kugellager-profis.de
Kugellager vor Ort kaufen:
in 59757 Arnsberg
Optional:
Express-Versand / Schnell-Versand innerhalb von 24h

Spannhülsen

  • Spannhülsen
    Spannhülsen

Spannhülsen eignen sich, wenn Lager mit kegeliger Bohrung auf zylindrischen Wellen befestigt werden. Sie benötigen keine zusätzliche Sicherung auf der Welle. Auf glatten Wellen sind die Lager an beliebiger Stelle positionierbar. Werden bei abgesetzten Wellen Spannhülsen mit einem Stützring verwendet, können die Lager axial genau festgelegt werden. Zusätzlich vereinfacht das den Ausbau der Lager. Spannhülsen bestehen aus geschlitzten Stahlhülsen, Nutmuttern und Sicherungsblechen. Bei größeren Abmessungen werden anstelle der Sicherungsbleche Sicherungsbügel verwendet. Die Zugfestigkeit des Werkstoffs beträgt mindestens 430 N/mm2. Die Mantelfläche der Hülsen hat einen Kegel von 1:12, bei den Baureihen H240 und H241 ist der Kegel 1:30. In den Maßtabellen sind die Spannhülsen für metrische Wellen angegeben. Hülsen für Wellen in Zollabmessung gibt es auf Anfrage. Spannhülsen sind die am häufigsten verwendeten Befestigungselemente für Lager mit kegeliger Bohrung auf zylindrischem Sitz, da sie die Verwendung von glatten Wellen wie auch abgesetzten Wellen erlauben. Spannhülsen von FAG oder SKF sind einfach zu montieren und müssen nicht zusätzlich auf der Welle gesichert werden. Auf glatter Welle ist die Befestigung der Lager an beliebiger Stelle möglich. Bei der Verwendung abgesetzter Wellen zusammen mit einem Abstützring ist dagegen die genaue axiale Festlegung des Lagers möglich und zudem wird der Ausbau der Lager vereinfacht.